20.01.2015

TexturesTuesday




January 20th, 2015
My first 2015 TextureTuesday with Kim Klassen.

When I walk trough the nature I'm always collecting something. In an abandoned garden I saw this beautiful Hydrangea. Isn't she still beautiful?




Processed with CS5, applied Textures kk_abstract, multipl. opacity 82%, one color gradient


Thank you for taking the time to stop by.
 

18.01.2015

Be Still 52 - week 1



Now the wonderful class „Be Still 52“  by Kim Klassen starts. It’s a project which takes a long time. In the course of 52 weeks Kim teaches to learn Still Life Photography and Lightroom. The basic idea is to learn to realize stillness, calm and peace. This means, before taking a photography  PAUSE and

slow down - be still  - mindful breathe – and click 

  

Thank you very much dear Kim for everything I will learn with you.



I would like to start  Be Still 52 # 1 with an angel.This photo I arranged and captured yesterday.
Processed wish CS5 and applied Kim’s texture kk_sybil, mode soft light, opacity 52%




Thank you for taking the time to stop by.


16.01.2015

TextureTuesday

Last year I followed Kim Klassen with her TextureTuesday images. I had great pleasure to participate (not every Tueseday) Here is a collage of my 2014 pictures. For XLarge and originals have a look here.





15.01.2015

Kätzchen in grau


Alles für die Katz # 2
Projekt von Sylvia  jaellekatz

Das zweite Januar-Bild. Das Kätzchen sonnt sich auf der Holzbank vor der Scheune. Irgend etwas hat sie wohl gesehen; sie liess sich nicht ablenken.



14.01.2015

Alles für die Katz 2015


Vielen Dank an Sylvia  jaellekatz die diese Projekt von Kalle übernommen hat. Toll, dass es auch dieses Jahr wieder wunderschöne Katzenbilder gibt. Ich starte mit meiner Neujahrskatze vom 1. Januar 2014; es war damals schon fast sommerlich. Zum Glück blieb sie lane genug so ruhig sitzen.


13.01.2015

Black & White - Januar 2015


INFORMATION
MEINE BLACK & WHITE BILDER SIND HIERHER UMGEZOGEN
Das Fotoprojekt Black & White startet 2015 unter neuer Leitung. Vielen Dank Marius www.czoczo.de dass du dieses Projekt von Kathrin übernommen hast. Ich finde das ganz super, ist es doch ein kleines Grüppchen, dass an SW Fotos interessiert ist. Es kann also weitergehen im Neuen Jahr; jeweils bis zum 15. des Monats ein neues Bild. Ich starte gleich mal mit den besten Wünschen für ein gesundes und glückliches Neues Jahr >>  Prosit Neujahr.
Bilder der Projektteilnehmer gibt es hier

 




Black and White 2014
Collage meiner Beiträge zum Projekt Black & White 2014
Die monatlichen Bilder sind hier zu sehen

11.01.2015

Seltenheit am Himmel

Gestern war bei uns in der Schweiz ein seltenes Phänomen am Himmel zu beobachten.
Morgens um 11 h, dachte ich, ich seh nicht recht. Schnappte mir die Kamera und schnell raus auf den Balkon, denn sowas dauert ja nie lange.
Musste direkt in die Sonne fotografieren, also ich sah überhaupt nichts auf dem Display, konnte mich nur an den Bäumen orientieren. War dann erstaunt, dass ich doch noch ganz schöne Bilder hatte.

Erst dachte ich das Polarlicht ist zu uns gekommen; aber es waren Irisierende Wolken
nähere Info hier

Zitat von srf/meteo:
Irisierende Wolken entstehen durch die Beugung des Lichtes innerhalb der Wolke. Die Farben der Wolken sind einerseits abhängig von der Grösse der Wassertröpfchen oder der Eiskristalle in den Wolken, andererseits vom Einfallswinkel des Lichtes auf die Wolken.



 Einen kurzen Moment später war alles vorbei